6Y D-3983

Aktuell:


Counter



  Startseite
    • Sonstiges 2012
    • Sonstiges 2011
    • NSM 2010 (Dosi)
    • Altmark-Pokal 2010
    • Frankreich 2010
    • Sonstiges 2010
    • Heidepokal 2009
    • 5ter ESP
    • Sonstiges 2009
    • Frankreich 2008
    • Heidepokal 2008
    • 4ter ESP
    • Sonstiges 2008
    • 3ter ESP
    • DM Clubklasse 2007
    • Sonstiges 2007
  Über...
  Archiv
  L-Akten-Splitter
  Statistik
  Leistung / Polare
  Instrumentenbrett
  Winglets
  Schwerpunkt
  Kurbeln
  Thermik
  Gegenwindwenden
  Seilriss
  Anhänger
  98-Flyers
  Schwestern
  Quo vadis OLC?
  Clips gegen Winterdepressionen
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
   GreenSmilies
   
   
   
   Ein Test
   
   Liste aller ASW-15
   ASW-15 aus CZ
   
   
   
   Flugwetterberichte
   Flugwetter
   
   
   
   
   
   ASW15 "CU" @ DM Junioren 2010
   Marcel ist Sposo
   Überflieger André fliegt
   genauso wie Alexander
   Flo im Bocian mit Cos
   Hans L's Eindrücke
   How2Soar ist informativ
   Jan6 und JanY :-?
   Uniform Whiskey Echo
   Benjamin ist krank: Flugfieber
   



Wetter am Flugplatz:

Haftungshinweis: Trotz sorgfaeltiger inhaltlicher Kontrolle uebernehme ich keine Haftung fuer die Inhalte externer Links. Fuer den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.

6Y

D-3983



http://myblog.de/d-3983

Gratis bloggen bei
myblog.de





Einen hab' ich noch

Aber es ist schon lange her: Am 18. August wurde ich ein letztes Mal zum Streckefliegen aufgerüstet. - Warum der Flug noch nicht hier steht?

Na, das war ein ziemliches Hin- und Hergefliege. Auch wenn am Ende knapp 360km auf dem OLC-Tacho standen, war es ein Flug der von niedriger Basis und starkem Wind geprägt wurde. Deswegen ging es auch fast nicht aus dem Gleitwinkelbereich vom Flugplatz (wegen der Sache mit dem Außenlanden) und hatte damit gefühlte 20 Wendepunkte. Also haken wir diesen Flug mal schnell ab.

Am 10. Oktober wurde ich noch mal zum Typenbier einfliegen flott gemacht (immerhin 3 Kisten )  und am 13. November hat Erwin seine prüfenden Augen auf mich geworfen und mich wieder 1 Jahr fit dokumentiert, wenn da nicht noch die wenigen Stunden bis zur 3000 Stunden-Kontrolle wären, die einen vorzeitigen  Werkstattaufenthalt voraussichtlich im Frühjahr nötig machen.

 Übriens war noch ein ganz prominenter Gast beim Typenfliegen:


23.12.10 21:51
 
Letzte Einträge: Viele Boten..., The Day After, Deu - Arg 4:0, Unglaublich...



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung